Die Tropfsteinhöhle "Teufelshöhle" in Steinau an der Straße

Tropfsteinhöle, Teufelshöhle

Erleben Sie mit Ihrer Familie einen "teuflischen" Tag in Hessens ältester Schau- und Tropfsteinhöhle in Steinau an der Straße. Stalaktiten, Stalagmiten und seltsam geformte Stalagnate sind typische Gebilde einer Tropfsteinhöhle. Diese und weitere Kleinodien zeigen Ihnen unsere Höhlenführer mit verständlichen Erklärungen

Höhlen-Flyer zum Download ca. 6Mb

Tauchen Sie ein in eine andere Welt und lassen Sie sich von verschie- denen Farbspielen verzaubern. Eine durchdachte Beleuchtung hebt die natürliche Schönheit eindrucksvoll hervor. Unvergesslich bleiben die Eindrücke, die die Höhle mit ihrem Formenreichtum und ihrer Schön- heit beim Besucher hinterlässt.

Walpurgis-Nacht in der Teufelshöhle

Walpurgis-Nacht

Am 30. April findet ab 18:00 Uhr in der Höhle die Walpurgis-Nacht statt. Der Sage nach treffen sich in dieser Nacht der Teufel und die Hexen mit ihren Flugbesen auf der Almosenwiese oberhalb der Höhle.

Kinder und Erwachsene, die möglichst als Hexen, Teufel oder auch Fledermäuse verkleidet kommen, erhalten von ebenfalls kostümierten Höhlenführern eine teuflische Führung mit kleinen Überraschungen.

An gruseligen Speisen und Getränken wird es nicht mangeln und sollte es regnen, ein gemütlicher Unterstand ist vorhanden.

Erleben Sie ein paar teuflische Stunden zusammen mit uns, der Eintritt in dieser Nacht kostet nur 1 €. Hinweis: Die Besucher werden gebeten, auf dem Weg zur Höhle Taschenlampen zu benutzen.

Sinnesführungen

Während der Saison finden jeweils freitags ab 17:30 Uhr Sinnesführungen in der Tropfsteinhöhle statt. Die Höhlenbeleuchtung bleibt ausgeschaltet, nur das mitgebrachte Taschenlampenlicht der Besucher beleuchtet geisterhaft das Höhleninnere. Man kann in Blindschächte, Spalten und Klüfte hineinschauen und die Stalagtiten, Stalagmiten oder Stalagnate teuflisch beleuchten. Zusätzlich wird der Höhlenführer mit einer UV-Taschenlampe besondere Farbspiele auf die Höhlenwände zaubern.

Anmeldungen sind nur während der öffnungszeiten des Verkehrsbüros der Stadt Steinau (06663-96310) möglich. Anmeldeschluss ist jeweils freitags bis spätestens 11:00 Uhr. Die Höchstanzahl der Besucher pro Sinnesführung beträgt 20 Personen. Ohne Anmeldung findet keine Sinnesführung statt.

Der Eintrittspreis beträgt pro Besucher 4,00 Euro (es werden keine Ermäßigungen gewährt).

Diese Führung ist nicht geeignet für gehbehinderte Personen und Kleinkinder. Bitte wärmende Kleidung und angemessenes Schuhwerk anziehen.

Kontakt Sie möchten uns eine Anfrage bezüglich einer Höhlen-Führung schicken, kein Problem: >> Anfrage an uns senden <<
Eulenspiegel

Regenwetter
Bitte beachten Sie folgende Regeln in der Höhle:

Helmpflicht In der gesamten Höhle besteht Helmpflicht
Fotografierverbot Filmen und Fotografieren ist nicht gestattet
Tierverbot Tiere, vor allem Hunde, dürfen leider nicht mit
Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Weitere wichtige und nützliche Hinweise finden Sie >> hier <<
Besuchen Sie uns bei Facebook Besuchen Sie uns doch mal
bei Facebook...
  • Adresse des Betreibers
  •  
  • Gewerbe- und Verkehrsverein Steinau e.V.
  • Brüder-Grimm-Strasse 28
  • 36396 Steinau an der Straße
  •  
  • Buchungsanfragen unter (Verkehrsbüro Steinau)
  • Telefon: 0 66 63 / 96 31 - 0
  •  
  • EMail: info@tropfsteinhoehle-steinau.de
  • Web: www.tropfsteinhoehle-steinau.de
  • » Mediadaten
  • Weitere Freizeitmöglichkeiten
  •  
  • Nach dem Besuch der Höhle hat Steinau
    für Sie noch einiges mehr zu bieten.
  •  
  • » zu den Freizeitangeboten
  •  
  • Steinau